was wir glauben – singen wir

Chorprobe

Die Musik „spielt“ Miriam an der Spitze, Sie leitet.

Es wird in den Einzelstimmen geprobt bevor alle Stimmen zusammen singen. In Etappen wird so das Ganze geprobt (z.B. ein „Gloria“ aus einer Choral-Messe). – Jede Stimme hat ihre eigenen Noten, nach denen zu singen ist.

Miriam begleitet in der Regel mit dem Klavier, vor allem zu Beginn eines unbekannten Stückes.

Den Abschluss bildet der Gesang aller Stimmen, dann auch im Stehen.

Für Aufführungen sind häufig Noten/Text schon auswendig gelernt.

 

Jeden Mittwochabend um 20:00 Uhr findet die Chorprobe im Pfarrsaal in Drensteinfurt statt.

An jedem 1. Mittwoch im Monat treffen wir uns zu einem kleinen Umtrunk in einer Gaststätte.